Qualipoche F

Filtrationsbeutel aus Filz

  • 1 - 200 µm

Vorfiltration oder Klärfilzsack, der eine wirtschaftliche Nennfiltration garantiert.

Ein wirtschaftlicher Filzbeutel

QUALIPOCHE F-Beutel werden aus Fasern hergestellt, die eine geringere Porosität ermöglichen. Der Nadelfilz verleiht dem Beutel ein gutes Rückhaltevermögen bei minimalem Druckabfall. Die Oberfläche des Filzes hält grobe Verunreinigungen zurück und seine innere Struktur gewährleistet die Rückhaltung feinerer Partikel.

Die große Auswahl an Filtermaterialien bietet eine ausgezeichnete chemische Kompatibilität für eine Vielzahl von industriellen Anwendungen. Die Beutel sind auch in einer dickeren Ausführung (PP und Polyester) erhältlich, was die Leistung und Lebensdauer deutlich erhöht.

QUALIPOCHE F-Schläuche sind in einer breiten Palette von Längen, Durchmessern und Ringen erhältlich, die eine einfache Anpassung an die meisten Industriestandards ermöglichen.

Merkmale und Vorteile

  • Breites Spektrum an Porosität von 1 bis 200 µm.
  • Standard- oder kundenspezifisch gefertigte Beutel.
  • W-Tasche zur Vergrößerung der Filtrationsfläche um 60 % erhältlich.
  • Große Auswahl an Filtermaterialien: Polypropylen (PP), Polyester (PES), Nylon, Polytetrafluorethylen (PTFE).
  • Schwerer Filz für verbesserte Rückhaltekapazität und längere Lebensdauer erhältlich: PP und PES.
  • Hergestellt aus silikonfreien Materialien.
  • FDA-konform (für PP-Filz).
  • Wärmebehandelte Außenfläche zur Vermeidung von Auslaugung.
  • Gewebter Griff an den O-Ring-Taschen für besseren Halt.
  • Chargennummer auf den Beuteln und auf der Verpackung.

Caractéristiques

							
Materialien
Polypropylen, Polyester, Nomex®, PTFE
Art der Filtration
absolu
Filterschwelle (µm)
1 - 200
Verfügbare Porositäten (µm)
1, 5, 10, 25, 50, 100, 200

Dokumentationen

Datenblatt Download
Broschüre Download