siebec.com

Industriefilter - Industriepumpen
Abwasseraufbereitungsstation

Startseite > Unternehmen > Unternehmensgeschichte

Unternehmensgeschichte

Seit ihrer Gründung im Jahre 1957 durch Guy VILLETTE hat sich SIEBEC ausschließlich auf die Erzeugung und den Vertrieb von Filtern für die Galvanoplastik spezialisiert. Das Unternehmen kennt eine rasche Entwicklung mit einer umfangreichen Produktpalette von Pumpen und Industriefiltern.

1972 wird die erste Tochtergesellschaft in Barcelona, Spanien eröffnet, gefolgt von der zweiten Filiale 1987 in Walzbachtal, Deutschland und schließlich 1996 von der dritten Verkaufsstelle in Stafford, England.

1997 wird die Tochtergesellschaft WELTICO gegründet, die Filter und Zubehör für Swimmingpools vertreibt. 2008 wird die SIEBEC Gruppe von einem Team aus Topmanagern übernommen und spezialisiert sich auf die Aufbereitung von Industrieabwässern und weitet ständig seinen Export aus.

Im Jänner 2012 verlegt SIEBEC den Firmensitz in ein ultramodernes, neues Gebäude in Saint Egrève, an der nördlichen Einfahrt von Grenoble. Diese neue Produktionsstätte ermöglicht auch in Zukunft die fortlaufende Entwicklung von SIEBEC auf dem Markt der Industrie-Filtration und der Abwasseraufbereitung.